Jörn Wendland/ Oktober 10, 2017/ Geschichte, Interview, Kunst

Am 9. Oktober war ich im WDR 3 in der Sendung „Kultur am Mittag“ zu Gast. Franziska von Busse interviewte mich zu meinem Buch „Das Lager von Bild zu Bild“ und zum Thema Comics im KZ. Trotz der schweren Thematik war das Gespräch angenehm leicht und entspannt. Ein großer Dank an die Moderatorin!

Wer das Interview nachhören möchte, kann es hier in der Mediathek des WDR finden.

Share this Post